Pferdetraining-kompakt
 

Longieren als Dialog



Es ist das Erfolgsrezept für ein gesundes und nachhaltiges Pferdetraining: Longieren als Dialog

Erstaunliche viele Menschen verstehen unter Longieren noch immer das stupide Laufen auf einer Kreisbahn. Dabei wussten schon die alten Meister, dass das Longieren auf einer Quadratvolte viel effektiver und vor allem gesünder ist. Der Wechsel von Geraden und Kreisbahnen trainiert die Bauchmuskulatur sogar schonender als der Galopp und verbunden mit Trab ergibt sich die ultimative Trainingsmethode für den Rumpfträger und das wirklich für ALLE Pferde. 

Longieren als Dialog eignet sich als Aufbautraining für Pferde mit Trageschwäche, aber auch als anspruchsvolles Training für Pferde, die aktuell nicht geritten werden können (alte Pferde, Ponys, Rehapferde) und ist eine sinnvolle Ergänzung für Reitpferde in der Sattelpause.

Wie auch beim Reiten geht es um Anlehnung, Takt und wie der Name schon verrät, um Kommunikation mit dem Pferd. Ich biete dir Einzelstunden zum Erlernen des Konzepts als auch Longierberitt an (z.B. falls dir im Rahmen deines Trainingsplans die Zeit für regelmäßiges Training fehlt). Vielleicht seid ihr auch eine Gruppe und wünscht einen kompakteren Kurs? 

Wenn ihr kein eigenes Pferd habt, biete ich auch an, bei mir vor Ort mit meinem Pferd zu lernen.

Wenn du Interesse am Selbststudium hast, dann empfehle ich dir den Onlinekurs "LAD-Grundlagen" von Osteodressage (Werbung). Mit dem Code "PFERDETRAINING_KOMPAKT" erhältst du sogar 10% Rabatt. Als Unterstützung bei Fragen oder für weiterführende Übungen bin ich dann gern dein Ansprechpartner.